Willkommen im RegDigi Sachsen-Anhalt Süd

Quer durch das Land Sachsen-Anhalt steckte die Landesregierung 2017 die mit fortschreitender Digitalisierung einhergehenden Zukunftsthemen ab. Die im Ergebnis breiter öffentlicher Beteiligung entstandene Digitale Agenda umfasst ein weites Spektrum von Digitalisierungsthemen. Sie gibt Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Verwaltung, bürgerlichem Engagement und Kommunen einen Leitfaden in die Hand, der Schritt für Schritt mit Leben gefüllt werden soll.

Wie können ambitionierte Vorhaben und Projekte umgesetzt werden? Konkret. Vor Ort. In den Regionen und Kommunen. Im Süden Sachsen-Anhalts koordiniert die Aufgabe das Regionale Digitalisierungszentrum Sachsen-Anhalt Süd als Bindeglied zwischen den entstehenden Digitalisierungszentren der einzelnen Landkreise.

Dieses Projekt wird anteilig aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt gefördert und dient der Umsetzung der Digitalen Agenda für das Land Sachsen-Anhalt.