Rats- und Bürgerinformationssystem Merseburg

Mehr Transparenz der Politik und der Verwaltung gegenüber Bürger*innen schafft das Rats- und Bürgerinformationssystem der Stadt Merseburg. Bereits seit März 2016 informieren sich damit Stadträte, Ortschaftsräte sowie interessierte Einwohner*innen über Sitzungstermine, Tagesordnungen von Ausschuss- oder Stadtratssitzungen und können sogar Beschluss- oder Mitteilungsvorlagen einsehen. Vor dem Start des Systems waren diese Informationen nicht öffentlich zugänglich. Jetzt sind wichtige Dokumente jederzeit von überall papierlos abrufbar. In einem internen Bereich sind zudem auch nicht öffentliche Dokumente für Stadträte und Experten verfügbar. Das System fördert einerseits die Ratsarbeit und macht andererseits gleichzeitig das politische Handeln für die Merseburger*innen nachvollziehbarer. Es schafft mehr Akzeptanz für politische Entscheidungen und Prozesse. Positiver Nebeneffekt: sinkende Kosten für Druck, Papier und Porto.

Entstanden und umgesetzt wurde das Projekt durch die Stadt Merseburg in Zusammenarbeit mit dem Dienstleister more! software GmbH & Co. KG zwischen 2015 und 2016.