Werdet Mitmacher beim Heimatshoppen

Knusprige Brötchen gibt es gleich um die Ecke, leckere Mittagsmenüs werden direkt an die Haustür geliefert, Geschenkideen und Blumen, Briefmarken, Elektronik oder Tierbedarf – all das ist immer nur einen Klick entfernt. Die Angebote sind bunt gemischt. Von Merseburg bis Querfurt, Mücheln, Braunsbedra, Leuna oder Schkopau, Wettin, Landsberg und das Salzatal: quer durch den gesamten Saalekreis beteiligen sich Händler an der Aktion „Heimatshoppen statt Hamstern“. Sie machen aus der Not der geschlossenen Geschäfte eine Tugend. Inzwischen sind 78 Unternehmen mit ihren Angeboten gelistet. Die neue lokale Plattform bleibt übrigens ein dauerhaftes Unterstützungsangebot für den Handel vor Ort. Also, mitmachen! Nachschauen unter www.regdigi-merseburg.de und fleißig teilen!